100% praxiserprobt, alle Tipps sofort umsetzbar
Es ist Zeit, dass du deine Kunden nicht nur erstklassig berätst sondern dass so gut wie alle Kunden auch tatsächlich bei dir buchen! Wie dir das gelingt lernst du auf dieser Coaching Plattform, exklusiv für Expis und Chefs von stationären Reisebüros. Alle Bausteine unterstützen dich
dabei, deine Kunden von dir, deiner Dienstleistung und deinem Fachwissen in einem ganz neuen Maß zu begeistern. Alles, was du hier lernst kommt aus der Praxis und wird von mir, René Morawetz, selbst sehr überzeugend gelebt. Ich vermittle dir auf lockere, unkomplizierte Art detailliertes Fachwissen und das "gewisse Etwas" das du brauchst, um viel erfolgreicher zu sein. Probiere es aus und ich verspreche: Wenn du meine Tipps umsetzt, wirst du 100%ig deutlich mehr Buchungen erzielen, als bisher! Einfach online, ohne Reisekosten, auch im Team und sofort umsetzbar. Mach jetzt mit, befolge meine Tipps und freu dich jetzt schon auf viel mehr verkaufte Reisen! _weniger
_mehr

Das gefällt 2783 Facebook Leuten

„Wie sind sie denn darauf gekommen?!“

Du kannst natürlich einfach das einbuchen, was der Kunde sich ausgesucht hat. Oder du bist Experte und fragst einfach mal warum? Dann könntest du vielleicht diesen großen Fehler vermeiden.

gefällt mir etwasgefällt mir gutgefällt mir sehr gutgefällt mir sehr, sehr gutgefällt mir unglaublich gut (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

4 Kommentare

      • Rosemarie Lauser

    Genau diese Aussage kann ich bestätigen. Erst die Tage hatte ich mir vorgenommen, mehr zu hinterfragen.
    Ich habe genau den Fall erlebt dass Kunden mit einem konkreten Hotelwunsch gekommen sind und ich die 6 Personen eingebucht habe. Nach der Rückkehr sagte mir 1 Teilnehmerin dass das Hotel nicht so prickelnd gewesen sei. Da erst hab ich nachgefragt wie sie auf das Hotel gekommen sind. Ja- das weiß sie nicht das hat ja die Freundin gebucht.“ War das nicht eine Empfehlung von Ihnen ?“ Und schon hatte ich den schwarzen Peter.
    Das passiert mir hoffentlich nicht mehr. Ich werde grundsätzlich die Fragen stellen : “ Wie sind sie darauf gekommen?“
    .

    • Liebe Rosemarie, wunderbar, dass du jetzt lieber hinterfragst! Sehr schlau! 🙂 LG René

      • Britta

    Genial René, ich buche nicht jedes Hotel ein, denn bei Rückkehr sagt der Kunde nicht, ich hab mir ein schlechtes Hotel ausgesucht, sondern das Reisebüro hat mir einen schlechten Urlaub gebucht., Und das braucht kein Mensch 🙂

Schreibe einen Kommentar